Doors: 23:59
Eintritt: 5€

LINEUP:

Kev GOLD
Igor Luzenko
AVN

KF - die Boys

Vor nicht allzu langer Zeit,
Standen Boys und ein paar Bier bereit.
Sie hatten Bock auf geilen Scheiß
Und waren auch da schon super nice.
So viele Partys schon gefeiert -
Immer vorne mit dabei,
so dachten sie sich:
“Man, super geil! -
Aber wir sind doch selbst voll kreativ,
offen, korrekt & kommunikativ - haben Bock mal was zu starten, also lass uns doch nicht länger warten!”
Zustimmendes Nicken und ein dummes Grinsen von Kev,
als einer sagte:
“los gehts, Chef!”
Gesagt, getan, die Boys, ein Wort
Und natürlich immer kühles Bier vor Ort.
Es ist natürlich nicht irgendeins,
‘Padex’ nennt es unsereins.
Zuerst ließen sie nur Sound die Clubs durchtreiben,
Doch dabei sollte es nicht bleiben.
“Musik ist uns nicht genug, wir sind geil und in fast allem gut!”
Und dann kam der Tag,
Als “[das] Conny Kramer starb”.
Doch jedes Ende ist ein Neubeginn
& der Umbau wurde zum Hauptgewinn.
Es floss viel Bier, es floss viel Schweiß,
Maschinen liefen stetig heiß.
Mit viel Stress & Musik
um die Ohren,
Wurde das Conny neu geboren.
Durch Disziplin und jenen Fleiß,
Lief der Laden wieder heiß.
Und durch beeindruckende Arbeit, Mut und Kraft,
Haben sie sich neue Aufträge angelacht.
Eine Theke in der Chupito-Bar,
So herrlich und so wunderbar.
Masken aus Holz, so groß und massiv,
Stets zu sehen am Coconut Beach.
Dort anzutreffen sind die Boys auch höchstpersönlich
Immer mit Drinks, so königlich.
Auch an den Pioneers, mit Wein in der Hand,
Auf dem Weg zum nächsten Sonnenbrand.
Denn die Jungs sind echte Sonnenkids,
Spielen mittlerweile auch auf Obojan ihre Hits -
The Island Festival, auf einer Insel, privat
Ist die Crew schon vorab am Start.
Mit mehr Tat als Rat
Nehmen Sie einiges in Kauf
Und bauen bei 40 Grad ihre Stages auf.
Echte Männer, Bier und Holz,
Diese Kerle machen mich mächtig stolz.
Denn auch darüber hinaus,
Toben sie sich in Münster aus.
Immer auf Zack, immer am Start,
Für jede Idee auch die Umsetzung parat.
Läuft der Schweiß mal zu heiß übers Kinn,
Setzt man sich erst mal mit nem Bieres hin,
Raucht ein paar Zigzags, fühlt sich geil
& so schnell ist man dann auch wieder dabei.
Davon habt ihr nichts gesehn’?
Auch das ist für die Dudes absolut kein Problem,
Denn die Boys haben auch einen Kameramann,
Der läuft stets mit ihnen die Wege entlang.
Bis nach Obojan,
Auch wieder zurück,
Von der letzten Party,
Ins nächste Glück.
Wenn ihr das nicht glauben könnt,
So sei die nächste euch gegönnt.
Die Boys halten euch stets Up to Date,
Sodass euch keine Party mehr entgayt.
Selbstverständlich geil und hyper hyper,
Also: Wehe, du kommst nicht, Alter!

Ihr seid die Besten,
Macht so weiter!

In Liebe,
Euer Ghostwriter ©️



Mucke: Deep House - Techhouse - Melodic Techno

Weitere Infos und Grammatikkurse von Kev (speziell für Erstis) folgen!

Cheers.