Es ist 40 Jahre her, dass die Dead Boys Young Loud and Snotty at 40 ihr phänomenales und wohl einflussreichstes Album „Young, Loud & Snotty“ veröffentlichten. Der Opener der Platte, "Sonic Reducer" gilt als "one of punk's great anthems". Die Original Dead Boys, Gitarrist Cheetah Chrome und Schlagzeuger Johnny Blitz feiern dieses Jubiläum in diesem Sommer, und kommen für wenige Konzerte nach Europa und tatsächlich ins kleine Gleis 22. Bitte unbedingt den Vorverkauf nutzen!

facebook.com/deadboysyoungloudandsnottyat40
facebook.com/burgerweekends

Einlass: 20 Uhr Beginn: 20.30 Uhr

Eintritt: VVK 19 € (zzgl. Gebühren); AK 24 €

präsentiert von Green Hell