An diesem Abend ist die Bühne im Hot Jazz Club offen für SängerInnen und MusikerInnen, die im Wechsel Stücke aus ihrem eigenen Repertoire vorstellen. Auf dem Programm stehen dabei vor allem akustische Klänge in bester Singer/Songwriter-Tradition. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Einfach vorbeikommen und loslegen!

Organisiert und geleitet von Hanna Meyerholz und Phil Wood!